support your locals, BITTEGOASCHEN

support your locals, BITTEGOASCHEN

11. November 2020 0 Von Laxobu

i werd nit miad zu sogn, wie wichtig regionalität is. vor ollem 2020 homa gmerkt- gottseidonk gibs landwirte und händler ums eck, de auf unsa wohl schaugn. und heit stell i eich im rahmen einer kooperation (von der i nit reich werd, ka ongst) WURZELSTOCK vua. De sein in Lienz stationiert und wir olle lieben Lienz oda?? Natur pur.

Erst amol: de Leit do sein SO liab. Anfoch herzliche Leit, de sich bemühn und sena bestes gebn. Alan da „Social Media Mensch von Wurzelstock“ wie Raphael sich gerne betitelt is sowos von a liaba knopf. Wir videochatten nur mit Katzn, sunst hot des olles jo kan sinn. A de Mitarbeiter und sowieso es gonze Team sein so.. sias. Ach i man, do gehst eine und wenn ka Corona wa, tatn se di e olle umoamen und knuddln. (Funfact: Osttiroler und a Tiroler stehn so auf Umoamen!! woa gonz perplex. jetzt lieb i s a und tat des gern bei uns a einführn. Do umoamt di glab i sogoa da Scheidungsonwolt vom Gegenüber und da Polizist, nochdem er da an Strofzettl fia zschnell foan gebn hot…)

Zruck zum Ursprung: Regionalität. Fia mi hot des so a wichtige Bedeitung. Es schmeckt unsa Milch am bestn. Do konnst nix vagleichn. De Getränke aus da Region sein de geilstn (Moskito Cider, Makava, Apo Muntermacher Drink und so weiter.) Und bitte da Irschen Kräutertee!! Und de Schokolade von Nußbaumer Gmünd.. Wissts ihr. Anfoch Sochn, de es lei bei uns gibt und wenn i des kaf, sig i dahinta de Leit, de des mochn und des gibt ma a schenes und a besseres Gefühl. I was doss mit mein Kauf mei Gegenüber wos hot.

Naturkosmetik
Schon long wollt i mehr Natur in mei Badezimmer bringen und damit man i jetzt nit Pflonzn. I hob gmant a gscheids festes Shampoo, Duschsafn und holt so a Zeigs. OBA donn kaf i ma a Natursafn von da Marke X und denk ma „Olta dahinta steht so a großer Konzern mit Marken, de nit amol wissn wie man NATUR schreibt.. Wieso sollt i des supporten? Wie vü Natur bieten de ma eigentlich?“ Also hob i ma gedocht, i brauch Naturkosmetik AUS DA REGION. weil fia mi funktioniert des lei hond in hond. A Naturprodukt aus Frankreich is ma nit gnuag.

Wurzlstock hot mi ongschrieben. I hab se davor schon gstalkt und hon gmerkt: de wissn, wos i wü. Liebevoll hergestellte Produkte aus Österreich. Mit an Team von daham (quasi), regionale Wertschöpfung und Mehrwert.

Jetzt vawend i schon seit a poa Wochn de Produkte und wü nur kurz mol wos dazua sogn. Weil i professionelle Produkttesterin bin:

Handgeschöpfte Seife

Safn is Seife ok? Seit dem Joa verwend i nur noch feste Seife, WEIL de flüssige mehr Müllverschwendung is und mit der Zeit a teurer. An öffentlichen Orten is flüssige Seife supa, oba daham is a feste NATURsafn es beste. Sie hot kane Schasstoffe drinn, sie reinigt guat, pflegt de Haut und wie gsog.. weniger Müll. Bei Wurzelstock hot man de QUAL DER WAHL. Mei Tipp: Entweder noch foabn entscheiden (Do is de Mandelbouquet Rose mei Favorit oda de Lavendel/Melisse). oda man geht noch geruch: do bin i bei da Zirbn oda Kräuter daham! So a Safn is a a mega Geschenk! Und do noch wos: I hob meina Tante a Safn gschenkt wo i ausgrechnet hob, wie vü tog se damit auskimmt (konn man ergoogeln) und do bin i noch Frankreich und wenn se Safn aufgebraucht is, bin i wieda do. ❤️

Festes Shampoo, juuu

Irgendwie mocht ma festes Shampoo ongst wal jeda sog: Olta du muast OLLES ausprobian und nit jedes Shampoo funktioniert. Also bei an Naturshampoo in festa Foam is man imma schon auf da sichereren Seitn, weil do ka Müll drinn is sprich irgendwelche Stoffe, de do nit einekern. Außerdem hob i kert, de onwendung is soooo kompliziert. Dabei is es lei: Shampooteil unta wossa holtn, hoa einshampoonian und einmassian und obawoschn. TADA. dafia braucht man kan Führerschein, lol. Mia is de Richtung BIRKE empfohlen worden und omg, der duft. so clean. so natürlich. so wow. meine Hoa schaun mega guat aus danoch. Und a mei männlicher Duschkompan verwendet des Shampoo gerne und sei boxaschnitt schaut damit glei bessa aus hihi. Außerdem hob i a noch de Duftrichtung Rose daham und hmmmmm, do werds glott romantisch in da Dusch! Also es bedarf kan Mut, um festes Shampoo zu vawenden!!

Rasian? Ok.

Bitte, wer sich nit rasian wü, brauchst jo a nit! I hob es problem, wenn i mi rasia, hob i danoch anfoch weh. Es juckt, es brennt und meine Wadn schaugn nix gleich. Oba Wurzelstock hot a Rasiersafn (de GLEICH riacht wie des Birken-Shampoo), de in ana fancy Dosn kimt und mit der i bis zur Pension auskemen werd. Es fühlt sich so ongenehm on auf da Haut, Rasierschaum is out. Ausadem pflegt des danoch de Beinchen mega guat. Also wer probleme mit Rasian hot sowie i, try this. Wos i danoch a richtig empfehlen konn is des Bio-Schafsmilchbalsam. Es riacht.. nit guat. Oba olta es is Bio, do sein kane Parfumstoffe drinn, wie bei ana billigen Bodylotion und des is a guat so! I trogs holt echt lei auf de Beinchen auf und ab und zu aufn Popsch und mei Dekoltee. Man kann es a aufs Gsichtl tuan, oba da mei Gsichtl bisi SEHR HYPAEMPFINDLICH is, glab i, doss des Balsam ZU pflegend is. wenn ihr wissts wos i man. Oba nochn rasian des Balsam auftrogn: bestes gefühl EVAAAA. Es brennt NULL.

Find i richtig DUFTE

Wurzelstock is a voll bekannt fia seine Ätherischen Öle. I hob a Duftlampl sowie an Diffuser daham (in da neichn Wohnung kimt da Diffuser in Wohnbereich, Duftlampl ins Schlafzimmer). Und seitdem i des hob- nie mehr ohne. A mei Partner freit sich jeds mol, wenn er ham kimt und es so guat riacht. I bin valiebt in Bergkräuter, er in Fichte. Desholb tausch ma imma wieda aus. Oba i hon gsegn es gibt a so an Duft zum Turteln: Liebeszauber. Den muas i ma glab i a amol gönnen hihihi. Schaun, wie da Bua donn wuschig wird. hahahaa. Außerdem mecht i a noch Eukalyptus und Lavendel testen. Wer sich do auskennt, also i nit, was, welche Vorteile solche Dufttherapien hom. Mia kimmt a vua, doss de Katzelen des brauchen. Einbildung oda nit? Fia mi is da Diffuser/Duftlompn Luxus daham und des gönn i ma. Außadem hot mei Mama daham a imma mit sowos goabeitet und des hot mi schon geprägt. Deshalb- go for it.

Große Empfehlung

Seit 2 Joa bin i jetzt professionelle Bloggerin (hahahha) und ihr wissts, i empfehl nix, wos i nit echt lieb. Dafia wa ma des Blogtippen zu aufwendig. Daher: Wurzelstock is anfoch supa. Jetzt vor Weihnachten der PLACE TO GO TO SUACHN GESCHENKE. Oda sich selba wos guats tuan. Wer nit gehn wü, konn a online bestellen. Und do hob i a Goodie: Mit laxobu1 gregs ihr bei 30 Euro bestellen, 10 Euro Rabatt und kane Versandkosten. Für de Mathegenies unter uns: bei drei Shampoobars, wo du da ane koltest, ane da BFF schenkst und ane da Tante Mizi; deine is do gratis dabei. Mega??? MEGA. Es wird noch bessa: Auf Instagram verlos i 2x 150 (!!!!!!!!!) Euro Wurzelstock-Gutschein. Do konn man sich anfoch JEDE safn gönnen, an Diffuser mit Duft holn oda a Schnops oda wos ihr wollts. Also gonz ehrlich? Wurzelstock is bis jetzt mei Lieblingskooperationspartner. Warum? Se schaugn auf mi. Se schaugn auf eich. Se schaugn auf de Umwelt.

BUSSIS.

Titelbild: © Raphael Moser