Copycat

Copycat

21. Mai 2020 0 Von Laxobu

STORY TIME. REAL TALK TIME. SPILL SE TEA TIME. WUHU.

Sunntog am Obend geh i so meine Storyviews durch. Moch i eigentlich nie, weil des tuat da Seele nit guat. Oba donn sig i do x> 1000. Bei 1600 Follower is des ka Schas mehr. Long homa uns bei 800 bewegt. What. Community wochst. Stoak. Oag.

Donn sig i im Feed ( den i nie so durchschaug wie Stories!) an Post mit der Froge

 

View this post on Instagram

Wir stellen die Frage zum Sonntag immer nur als Gedankenanstoß. Aber Vielleicht willst du mit uns & der WOMAN-Community brainstormen und deine Antwort mit uns teilen! 😉⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ .⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ .⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ .⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #woman #womanmagazin #heft #trends #instagood #instagram #instastyle #style #lifestyle #love #igers #vsco #womanspruch #spruch #spruchdestages #quote #quoteoftheday #spruchbild #instaquote #fragezumsonntag #womanfrage #instaquestion

A post shared by WOMAN (@womanmagazin) on

Hot mi long beschäftigt, werd i näher eingehen. Irgendwonn. Oba onscheinend is es grod on da Zeit gwesn, doss i driba nochdenk. Vua Joan woa i auf olles und jeden neidig. Jeder hot laut mir a bessas Leben ghobt. JEDER.
Mehr Follower, Mehr Likes- olles so geil.
I woa, wie ondre, so weit, de Menschen mitn „bessan“ Leben in mein Miniversum (Des Wort hon i frisch glernt und werd darüber bold an Blogpost ausehaun) schlecht zu mochn, ohne doss se irgendwos hom vabrochn.

Heite, noch joarelonga Oabeit mit mir selber, genug selftime und lehrreichen Momenten, frog i mi- ohne Neid, lei mehr : Warum folgt man der Bloggerin X? Wos gibt de van Mehrwert fia de Follower? De jammat lei, holtet lei PR Samples in de Kamera und betitelt Emails lesen als MEGA OABEIT. I glab a Kronkenschwesta konn do lei kichern, a Maura a. I bin schockiert, wenn so a „Bloggerin“ mit Tausenden Fans im H&M Bikini do steht und H&M und nachhaltig im gleichen Atemzug vawendet. WTF?? (BTW Hab i zu dem Thema recherchiert, bold folgt auf Insta a Story dazu!!) I selba reiß ma den Oasch auf und hab 4 mal weniger Follower als diese Seifenblasen-Instagirls, de von Reiswaffeln und iced Coffee leben. WARUM? Es is ka Neid, lei Unverständlichkeit. Und donn greg i oba den Neid hinta, wenn mi ondre Influencaaaas frogn „WIESO HOST DU SO VÜ LIKES??“

Beispiel: I hab mit 1600 Follower so um de 200 Likes. Amol 300 amol 150. oba guat 200 wär da durchschnitt, in meina Mathewelt.
a ondre hot 19 k und genauso vü Likes. a ondre mit 7 k hot 2 Tausend Likes, ane mit 100 k Follower a 2 Tausend. I beruhig do mol olle, Instagram is a Hund. I hab letztens Werbung bezahlt für mein Blog auf Insta, was greg i dafür? Gute Reichweite. Wos greg de mit 15 Tausend Follower, de ka Werbung scholtet? (Wos BTW SO GÜNSTIG IS. Auf Weristluisa gibs da an super Post)? De greg weniger Reichweite. Leider is nit sex sells sondern money. Außerdem werd i belohnt von Insta, doss mei Community so vü kommentiert und speichert und schickt. (Vor allem sexuelle Bildchen von mir wern 30 mal weitergeschickt. Falls da wer hatet, sag i DANKE FÜR DE REICHWEITE MAUSI.)
I bin holt so und a de meisten Firmen- Likes sein scheiß egal, wos zählt is Qualität!! Wenn i schon de Melonenmampfenden Sonnenhuttragenden Carmuschckaaa Filterlover am Strand seh, drah i durch (Sarkasmus). Individualität, Baby.

Neid spia i (fost) nimma. I bin happy (peppy)
Lei sensibl bin i woan.
Reagier allergisch auf Neider und Copycats.
Sig i auf an Instaprofil ohne Markierungen a Textl, des i bei ana ondan schon vua längerer Zeit glesn hon (Hob a supa Gedächtnis), bin i grantig.
Wenn i donn a Texte von mir sig.. stockt ma da Otem.

Mei Blog und olles rundherum is vü Oabeit. Vü. Herzloabeit.
Unbezahlte Stunden voller Inspo und Hilfe (fia eich.)
Freile is es fia mi a a Hilfe. irgendwie. Schreibtherapie.
Oba monche makian mi bei de kopiatn Texteln NIE.

Wissts ihr überhaupt, doss man so ane Leit vakolgn konn? Ohne Scheiß. Nit wegen an klanen Instapost. Sundan wegen so an KOMPLETTEN BLOG VON MIR DER GEKZIAT UND UMDIALEKTIAT WIRD!!!!!!!! Ohne Scherz, is a echter Foll fia de Copycatpolizei.

A WENN DU DI ALS FISCH BEZEICHNEST, BIST DU A COPYCAT.
Dabei find i es e nett, doss i als Vorbild oda Inspo verwendet werd. Oba deafs bitte Fairplay sein?? #laxobu oda #laxobuistdiebeste oda a makierung, des gfreit mi schon oag. Meine guatn Dialekttextln anfoch in an ondan (holbsogeilen) Dialekt umzuwondeln BLEIBT a billige KOPIE. Und natürlich sein HERZL SEMIGEIL HAPPYPEPPY NICHT meine Worte, oba sorry, wenn a Bloggerin de in JEDEN Post einbaut, bei über 200 Beiträgen ist des oft, trau di bitte nit, de anfoch zu nehmen a la „YOLO.“
Du klaust mei Gedankengut. Wer sich so den Weg als Bloggerin aufbaut, schiast sich glei amal ins Aus.
BTW Meldung bei Insta und WordPress sind natürlich schon raus. Entweder flott olles makian gehn oda deine Internetseiten gsperrt segn.

Bin imma noch verletzt. Enttäuscht. Doss jemand meine Ideen klaut, des nogt echt on mir. I hab dem Mädel geholfen, wie des so funktioniert mit WordPress. I woa a Hilfe, i hab sie quasi viral gekannt.
Oba de Laxobu denkt ondas, nämlich um. Über 1000 Storyviews. Vua an Joa woans 200. De kemen nit daher, weil i a Copycat bin, de sein do wegen meiner EINZIGARTIGKEIT. Und des is ma OLLES wert.

Klane Suprise: Pornos, Nachhaltigkeit, gsunde Beziehung und Depression sein de nächstn großn Themen, de ma am Blog angehen. Maybe schreibt de Copycat jo DAFUA wos, bevor i dazua kim, donn schau ma mol, wie guat ihre SELBSTGCHRIEBENEN sochn sinn. Gib ihr desholb jetzt extra schon de Info. Bussi. Her liaba auf. Sunst fong i on.

Und on olle nit Copycats do draußn, ihr seids so toll. Mir taug des mit eich. Pfiat eich.

♥️♥️♥️♥️

*ps: warum i so offen über storyviews und likes red? i find zvü mochn do a geheimnis draus und es interessiert so vü. zum ongeben is ma des zwenig, ka sorge 😂