socialising woa mol anfocha

socialising woa mol anfocha

11. Juli 2021 1 Von Laxobu

ok, i hon mi getraut: i woa wieda fuat. jetzt donn drei mol seit.. februar 2020. ihr wissts, i bin und woa a partymaus. a wülde. a wülde hehn, de ans nit kennt: hamgehn.
ehrlich gsog was i nit ob da lockdown(s) oda de beziehung (de im lockdown entstanden is) grund is/sein, fia mei veränderung. oda es olta. oba fuatgehn: des is nerma mei stärke. und socialising mit leit, de man kennt oda im schlimmsten foll fremde.. OH NO. a poa stories von den letzten wochen.

Small talk

omg smalltalk woa nie mei stärke. obwohl des is a journalisten-krankheit. wos juckt mi, wie es wetta so is. i will wissen, wer 48 Prozent vom Projekt zohlt und warum man noch drei Joa schon wieda umbauen muas und ob wer was, wer der Nachfolger von der Postion X is. INFOS, I BRAUCH IMMA INFOS MIT DENEN I OABEITN KONN. wenn wer beim ausgehen kimt mit: Wos tuastn so? und i donn murml „redaktionsleitung und bloggen..“ und se kemen mit „OMG WIE GEIL. I STUDIA JETZT HOCHWASSERBAUZEICHEN MIT MEERESRAUSCHEN UND FISCHEFANGEN.“ jo e schen fia di, oba i brauch essentielle infos: bist sexuell aktiv? wie gehts deiner mentalen gesundheit? bist du in therapie? wos is dei sternzeichen und hot es mitn gspusi deshalb nit gefunkt weil s stier woa und du zwilling??? I will den echten menschen kennen und de ehrlichen probleme/thematiken wissen, wos menschen beschäftigen. wos man studiat, oabeitet .. jo guat, oba diese leeren gespräche. de kema glei durch an sinnlosen fünften tequila ersetzten, do wiss ma von badn morgen nerma viel.

Prinzipiell hon i gmerkt, meine gespräche a beim fuatgehn lafn viel zu oft auf sex aus. und OMG wie lustig es bis heit is, wenn leit (erwachsen erwachsen) rot wern, wenn i frog, ob sena glow vom highlighter kimt oda doch vom orgasmus letzt nocht. leitln, wir diafn driba redn. lei wenn man driba redet werds normaler und besser!!!

herrichtn

i woa eigentlich imma pimpi äääh pipifein hergrichtet zum fuatgehn. heit überleg i ma ehrlich: „Muas da eyeliner sein? a BH.. is der not? und omg wieso konn man nit im Pyjama ausgehen?“ i bin sowos von styling faul woan!! Wos i zeit investiat hon in de locken meiner träume und wie oft i gebaked und konturiert hon. und jetzt moch i mitn bronzer olles: konturian, aufwärmen, lidschatten.. parktisch. grod doss i noch (bewusst noch) nit ongfongen hon mi IN DA DUSCH zu schminkn. obschminkn tua i mi nämlich in da dusch. is nit guat, i was. oba he: hauptsoch oba mitn dreck. also wer mi mol ausgehen sig und meine augenbrauen grichtet sein und mei highlighter noch „MEHR IS MÄÄÄÄHR“ schreit: i bin onscheinend wieder mental stabil zum ausgehn. ahahahhah. oba ehrlich: warum wos ins gsichtl klatschn, damit i menschen eventuell mehr gfoll? is des nit voll 2016? so wie man sich wohlfühlt, so sollte man in den clubs auf da tanzfläche umaspringen.

geld reicht nerma
fettest throwback wo i no mit schilling.. SPASS SPASS SPASS I WOLLT LEI MOL SO REDN WIE DE OLTN LEIT HAHAHAHAAHHA. Ma sorry, on olle de schilling noch im kepfln ham 😀 i wollt lei sogn: wie i fuatgongen bin, mit 16, host 20 euro vom vati mitgreg und bist mit 13 euro, ana rosn und drei nummern mehr hamkemen. heit muast 382 mol zum bankomaten oda muast frogn ob se koatn nehmen, WEIL OLLES SO OASCH TEIA WOAN IS. na i man. wodka o woa domols mit 3,30. heite 4,50!!! olta zwa davon sein 9 euro und trinkgeld also a zehna is weg und da rausch is oba no weita entfernt als der verstand, der da sogn hätt solln, wossa dazwischn trinken. ausgehn is so pervers überteiat woan wo i sogoa schlechts gwissn greg, wenn mir wer wos zohln will. a typ in der burg: Wos trinkst?? I: wos isn dei netto gehalt minus deinen fixausgaben??? wenn er donn sog: bisi über 4 tausend, DONN KONN I OHNE SCHLECHTN GWISSN DES GETRÄNK ONNEHMEN. 

wer bistn du?

no wos, wos ma generell a beim einkafn und ÜBEROLL passiat: i sig leit, de mi griasn und i hon kan tua mehr wer wer is. hahahaha. und donn rätsl i uma. wer des woa. woher i des gsichtl kenn. warum vabind i mit seinen augen kopfweh und tequila gschmock? warum erkenn i in ian lochn, doss sie mol sex mit an kerl ghobt hot, der sowos von unter ihrn wert is??  und beim fuatgehn is no bisi leichter, do sog man glei „SorrRYy bin DRuunKk af hahhaha“ und donn konn man glei so tuan als hätt man sich nie gsegn. und donn aklea i meinen mitmenschen de person und kana was wer es is. donn sitz i beim kaffee von da mama auf da terrasse und sie dazelt von schwoazbaklaubn und ZACK mir follt ein wer de person is. oda i bilds ma ein. und donn .. gonz weirda flex: schreib i de person on „seas denk da nix, oba woast du am X um X uhr do beim X?“ und oft bleib i auf read und oft kimmt a „jo.“ PASST donn londet de rätslerei wer des jetzt woa in mein gehirnkastl in da lod „erledigt.“ gleich wie alle lateinischen fälle und alle abkürzungen die man damals auf eventshooters verwendet hat. rofl. ilysm.

eingrostet

wissts no wo ma de gonze nocht getonzt hom und am tog drauf schon um 8e in da kiachn woan? de zeitn sein OVER. wenn i nit jeds 3. alkoholische getränk mit leitungswossa begleitend obekibl, geht nix mehr. wie zur hölle hon i mol a zeitl nur von klopfa lebn kennen??? tequila ohne gesicht vaziagn?? de nocht long in hochn schuah umasteign?? vier kilometer hamstiefeln.. freinde. i woa aus und der tog danoch is RUHETAG. oba so richtig. woschmaschin dascholt i ein, ausdaramen geht schon nerma. ob i wohl je wieda de partymaus nummer ans werd? hoffentlich. sunst tat jo wos falln.